Rechtsberatung und Prozessführung


Die Rechtsberatung durch Rechtsanwalt v. Brünneck erfolgt lösungsorientiert. Ihre Vorgaben und betrieblichen Notwendigkeiten werden ernst genommen und bilden den Rahmen seiner weiteren Tätigkeit. Die Rechtsberatung erfolgt in verständlicher Sprache. Sie müssen kein Juristendeutsch sprechen, um Rechtsanwalt Friedrich v. Brünneck zu verstehen.

Jegliche Empfehlung oder Tätigkeit ist juristisch gründlich abgesichert. Insbesondere im Zusammenspiel mit dem Kooperationspartner Prof. Dr. iur A. v. Brünneck können auch grundsätzliche und neuartige Rechtsfragen auf einer wissenschaftlichen Grundlage bearbeitet werden.

Vorbeugende Beratung
Suchen Sie Rat, bevor ein Konflikt entstanden ist oder entstehen kann. Eine vorbeugende Beratung ist oft besonders effektiv. Rechtsanwalt v. Brünneck berät Sie z.B. zur rechtlichen Durchführbarkeit Ihrer Vorhaben und überprüft und gestaltet Verträge. Ihre Interessen werden dadurch gewahrt. Sollte zu einem späteren Zeitpunkt ein Konflikt entstehen, kann eine gute und frühzeitig getroffene rechtliche Gestaltung dafür sorgen, dass der Ausgang eines Konflikts zu Ihren Gunsten entschieden wird.

Beratung zu aktuell bestehenden Rechtsproblemen
Rechtsprobleme und Rechtsunsicherheiten sollten möglichst frühzeitig ausgeräumt werden. Zusammen kann oft eine Lösung gefunden werden, die besser und günstiger als ein späterer Rechtstreit ist. Ein weiterer Vorteil dieser Herangehensweise sind klare und berechenbare Verhältnisse. Im besten Fall kann die Ursache des Konflikts beseitigt werden, so dass sich die Beteiligten wieder in die Augen sehen können.

Prozessführung
Ist ein Rechtsstreit unausweichlich, berät Sie Rechtsanwalt v. Brünneck ausführlich über die Erfolgsaussichten eines Prozesses. Dieses Wissen um die Vorteile, Risiken und Kosten eines Rechtsstreites ermöglicht es Ihnen, eine eigene und – begründete – Entscheidung zu treffen. Gemeinsam legen wir die Ziele und die Strategie zur Erreichung Ihrer Ziele fest.